Ohne Worte

Mir fehlen momentan die Worte. Niemals hätte ich gedacht, dass in Europa Kinderkrankenhäuser bombardiert werden würden, oder dass ich nochmal nochmal akut Angst vor Tschernobyl haben würde. Keine Worte an dieser Stelle mehr, statt dessen lasse ich ein Bildchen sprechen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0